Töchter der Lüfte von Pam Jenoff

Buchtipp des Monats empfohlen von Susanne Grundler

Deutschland und Frankreich während des 2.Weltkriegs.

 

Die junge Holländerin Isa hat gerade ein Kind zur Welt gebracht und es schweren Herzens zur Adoption freigegeben. Da steht sie vor der Entscheidung, ein fremdes Baby vor dem sicheren Tod zu retten. Beherzt und ohne lange zu überlegen, nimmt sie es mit.

 

Astrid, Tochter einer jüdischen Zirkusdynastie, war mit einem deutschen Offizier verheiratet, bis er sich auf Anordnung Hitlers von ihr scheiden ließ. Beide Frauen und das Baby finden im Zirkus Neuhoff (Die Namensähnlichkeit mit dem berühmten Zirkus Althoff ist übrigens beabsichtigt!) eine neue Heimat. Allerdings sollen sie zusammen eine Trapeznummer einstudieren. Für Astrid kein Problem, für Isa schon.

 

Wie aus Ablehnung Freundschaft wird, wie sie nach und nach lernen, einander zu vertrauen und welchen Schikanen und Ängsten sie durch die Nazis ausgesetzt sind, das ist sehr dramatisch, sehr spannend und sehr bewegend. Dazu der fremde Reiz der Zirkuswelt - ein wirklich fesselndes Lesevergnügen.

 

Zurück

Lesetipp

Wann hören wir auf, uns etwas vorzumachen?

Wann hören wir auf, uns etwas vorzumachen?

Jonathan Franzen

"Ich habe noch nie einen so gut geschriebenen und inhaltlich treffenden Text zum alles beherrschenden Thema Klimawandel gelesen. Jeder Politiker, jeder Mensch sollte ihn lesen! Jonathan Franzen ist ein ausgezeichneter Romancier und hiermit ein ebenso starker Essayist" sagt BEIDEK-Mitinhaber Peter Kirsch. Wir müssen der Wahrheit ins Gesicht sehen, sagt Jonathan Franzen, der sich seit vielen Jahren mit Themen des Umweltschutzes beschäftigt. Das Spiel ist aus, wir werden den Klimawandel nicht mehr kontrollieren, die Katastrophe ...

Bestseller

Bei uns finden Sie die aktuellen Bestsellerlisten unter anderem in folgenden Kategorien:

Buch-Bestseller

Hardcover Belletristik Taschenbuch Sachbuch Jugendbuch Kinder Hörbücher  Bilderbuch Bestseller DVD Spielfilm 

Unsere Öffnungszeiten für Sie

In der Werderstraße 23 in 79379 Müllheim

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9.00 - 18.30 Uhr

Samstag 9.00 - 16.00 Uhr