Die Summe unseres Glücks von François Roux

Buchtipp des Monats empfohlen von A. Schulze Hackenesch

 

Frankreich im Mai 1981: Tausende liegen sich auf der Place de la Bastille in den Armen, der Wahlsieg von Francois Mitterand versetzt die Nation in Aufbruchstimmung. Auch vier junge Männer Rudolphe, Paul, Benoit und Tanguy feiern mit, das ganze Leben liegt vor ihnen. Als sie sich Jahre später wiedertreffen, merken sie, was von den Träumen ihrer Jugend übrig blieb.

 

Ein Kaleidoskop der französischen Gesellschaft der letzten 40 Jahre, ein aufsehenerregender Roman, der an die Meisterschaft von J. Franzen (Korrekturen) oder M. Wolitzer (Die Interessanten) erinnert.

 

Zurück

Lesetipp

Wann hören wir auf, uns etwas vorzumachen?

Wann hören wir auf, uns etwas vorzumachen?

Jonathan Franzen

"Ich habe noch nie einen so gut geschriebenen und inhaltlich treffenden Text zum alles beherrschenden Thema Klimawandel gelesen. Jeder Politiker, jeder Mensch sollte ihn lesen! Jonathan Franzen ist ein ausgezeichneter Romancier und hiermit ein ebenso starker Essayist" sagt BEIDEK-Mitinhaber Peter Kirsch. Wir müssen der Wahrheit ins Gesicht sehen, sagt Jonathan Franzen, der sich seit vielen Jahren mit Themen des Umweltschutzes beschäftigt. Das Spiel ist aus, wir werden den Klimawandel nicht mehr kontrollieren, die Katastrophe ...

Bestseller

Bei uns finden Sie die aktuellen Bestsellerlisten unter anderem in folgenden Kategorien:

Buch-Bestseller

Hardcover Belletristik Taschenbuch Sachbuch Jugendbuch Kinder Hörbücher  Bilderbuch Bestseller DVD Spielfilm 

Unsere Öffnungszeiten für Sie

In der Werderstraße 23 in 79379 Müllheim

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9.00 - 18.30 Uhr

Samstag 9.00 - 16.00 Uhr