Die Lüge von Mattias Edvardsson

Buchtipp des Monats empfohlen von Lisa Meiser

 

Die Lüge ist eine Kunst, die nur wenige vollkommen beherrschen.

 

Lund, Schweden: Adam, Ulrika und Stella sind eine ganz normale Familie. Adam ist Pfarrer, Ulrika Anwältin und Stella ihre 19jährige Tochter, die kurz nach ihrem Geburtstag – zumindest für ihre Eltern - völlig überraschend unter Mordverdacht an einem wesentlich älteren Geschäftsmann gerät. Innerhalb von wenigen Tagen bricht die vermeintlich heile Welt der Familie in sich zusammen - und schon bald gelangen sie an den Punkt, an dem sie sich fragen müssen, wie weit man als Eltern gehen darf, um sein Kind zu beschützen.

Dadurch, dass die Geschichte aus drei verschiedenen Perspektiven erzählt wird, baut sich eine unglaubliche Spannung auf - und ich konnte das Buch bis zum überraschenden Ende nicht mehr aus der Hand legen.

 

Ein hervorragend ausgeklügelter psychologischer Spannungsroman, absolute Leseempfehlung!

 

Zurück

Lesetipp

Wann hören wir auf, uns etwas vorzumachen?

Wann hören wir auf, uns etwas vorzumachen?

Jonathan Franzen

"Ich habe noch nie einen so gut geschriebenen und inhaltlich treffenden Text zum alles beherrschenden Thema Klimawandel gelesen. Jeder Politiker, jeder Mensch sollte ihn lesen! Jonathan Franzen ist ein ausgezeichneter Romancier und hiermit ein ebenso starker Essayist" sagt BEIDEK-Mitinhaber Peter Kirsch. Wir müssen der Wahrheit ins Gesicht sehen, sagt Jonathan Franzen, der sich seit vielen Jahren mit Themen des Umweltschutzes beschäftigt. Das Spiel ist aus, wir werden den Klimawandel nicht mehr kontrollieren, die Katastrophe ...

Bestseller

Bei uns finden Sie die aktuellen Bestsellerlisten unter anderem in folgenden Kategorien:

Buch-Bestseller

Hardcover Belletristik Taschenbuch Sachbuch Jugendbuch Kinder Hörbücher  Bilderbuch Bestseller DVD Spielfilm 

Unsere Öffnungszeiten für Sie

In der Werderstraße 23 in 79379 Müllheim

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9.00 - 18.30 Uhr

Samstag 9.00 - 16.00 Uhr