Der Verrat von Ellen Sandberg

Buchtipp des Monats empfohlen von Sibylle Ingenhoven

 

Nach zwanzig Jahren kommt Nane auf Bewährung aus dem Gefängnis frei, wo sie für den Mord am Sohn ihres Schwagers Thomas eingesessen hat. Sie leidet an ihrer Schuld und will herausbekommen, was sich in dieser Nacht zugetragen hat, denn sie traut ihren Erinnerungen nicht mehr. Doch egal, bei wem sie auftaucht, stößt man sie vor den Kopf. In Rückblenden spulen alle Beteiligten nochmals jenen Abend ab und haben jeweils einen ganz anderen Blick auf das Geschehen und jeder hat seinen Grund zu mauern und zu schweigen - und sogar kriminelle Energie zu entfachen. So fügen sich die Puzzleteile am Schluss zusammen. Eine verkorkste Familie, die ihr Glück auf dünnem Grund gebaut hat.

 

Leichte spannende Lektüre.

 

Zurück

Lesetipp

Wann hören wir auf, uns etwas vorzumachen?

Wann hören wir auf, uns etwas vorzumachen?

Jonathan Franzen

"Ich habe noch nie einen so gut geschriebenen und inhaltlich treffenden Text zum alles beherrschenden Thema Klimawandel gelesen. Jeder Politiker, jeder Mensch sollte ihn lesen! Jonathan Franzen ist ein ausgezeichneter Romancier und hiermit ein ebenso starker Essayist" sagt BEIDEK-Mitinhaber Peter Kirsch. Wir müssen der Wahrheit ins Gesicht sehen, sagt Jonathan Franzen, der sich seit vielen Jahren mit Themen des Umweltschutzes beschäftigt. Das Spiel ist aus, wir werden den Klimawandel nicht mehr kontrollieren, die Katastrophe ...

Bestseller

Bei uns finden Sie die aktuellen Bestsellerlisten unter anderem in folgenden Kategorien:

Buch-Bestseller

Hardcover Belletristik Taschenbuch Sachbuch Jugendbuch Kinder Hörbücher  Bilderbuch Bestseller DVD Spielfilm 

Unsere Öffnungszeiten für Sie

In der Werderstraße 23 in 79379 Müllheim

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9.00 - 18.30 Uhr

Samstag 9.00 - 16.00 Uhr