Das Päckchen von Franz Hohler

Buchtipp des Monats empfohlen von Dejana Schaff

Ein irregeleiteter Anruf erwischt den Bibliothekar Ernst Stricker am Bahnhof in Bern. Diese kleine Begebenheit wird sein Leben komplett umkrempeln. Vorbei ist es mit den durchgeplanten Tagesabläufen. Denn plötzlich neugierig geworden, sucht er die alte Dame am anderen Ende der Leitung auf. Da sie ihn immer noch mit ihrem Neffen verwechselt, soll er ein Päckchen verwahren, damit es nicht in die falschen Hände gerät. Mit sehr wertwollem Inhalt. Künftig begleiten Schwindeleien und Zwecklügen den sonst sehr korrekten Herrn Stricker und er riskiert Kopf und Kragen.

 

Franz Hohler schnürt ein literarisches Päckchen aus Historischem Roman, Krimi, Eheroman und Bergroman.

 

Ein großes Lesevergnügen.

 

Zurück

Lesetipp

Vom Gehen und Bleiben

Vom Gehen und Bleiben

Petra Hucke

BEIDEK-Buchhändlerin Andrea Berger über Petra Huckes "Vom Gehen und Bleiben":Ein idyllisches Dorf in den Alpen, doch der Berg droht abzurutschen. Der bewegend aktuelle Roman über Naturgefahren, Gemeinschaft und was uns Heimat bedeutet.Vischnanca ist klein und wunderschön am sonnigen Hang gelegen. Aber die Natur birgt Gefahr: der Berg über dem Dorf droht abzurutschen. Das betrifft alle: die junge Bäuerin Ria ist hier zu Hause, hat ihren Hof als Biobetrieb zukunftsfähig gemacht. Die deutsche Familie Blom ist neu ins ...

Bestseller

Bei uns finden Sie die aktuellen Bestsellerlisten unter anderem in folgenden Kategorien:

Buch-Bestseller

Hardcover Belletristik Taschenbuch Sachbuch Jugendbuch Kinder Hörbücher  Bilderbuch Bestseller DVD Spielfilm 

Unsere Öffnungszeiten für Sie

In der Werderstraße 23 in 79379 Müllheim

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9.00 - 18.30 Uhr

Samstag 9.00 - 16.00 Uhr