Wie ich einmal auszog, den Tod kennenzulernen... mit Ilka Piepgras

... und dabei eine Menge über das Leben erfuhr.

Der sehr persönliche Bericht einer Sterbebegleiterin, die beschloss, dem Tod auf die Spur zu kommen und dadurch ihr Leben veränderte.

Sterben ist heute ein Tabuthema. Dabei suchen alle, die damit konfrontiert sind, nach einem Umgang mit dem Tod. Ilka Piepgras, herausragende Autorin des Zeit Magazins, hat deswegen beschlossen, ehrenamtlich als Sterbebegleiterin zu arbeiten. Bei den Sterbenden und im Hospiz lernt sie dabei nicht nur viel über den Tod, sondern auch über das Leben.

 

 

Eintrittskarte(n) reservieren

Buch bestellen

Ort: Buchhandlung Beidek
(Werderstrasse 23, 79379 Mülheim)

Datum: Dienstag, 13.03.2018

Uhrzeit:

Eintritt: 8 €

Ilka Piepgras

Zurück

Lesetipp

Frau Einstein

Marie Benedict

Frau Einstein

BEIDEK-Buchhändlerin Andrea Berger über Marie Benedict „Frau Einstein“:   Die Geschichte von Mileva Marić, die als eine der ersten Frauen in der Schweiz Physik und Mathematik studieren darf. Dort …

Bestseller

Bei uns finden Sie die aktuellen Bestsellerlisten unter anderem in folgenden Kategorien:

Buch-Bestseller

Hardcover Belletristik Taschenbuch Sachbuch Jugendbuch Kinder Hörbücher  Bilderbuch Bestseller DVD Spielfilm 

Unsere Öffnungszeiten für Sie

In der Werderstraße 23 in 79379 Müllheim

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.30 Uhr

Samstags von 9.00 bis 16.00 Uhr

Mitglied bei Buy Local

Mitglied bei Buy Local

BUY LOCAL ist die gute Idee zur richtigen Zeit.

Buy Local ist eine bundesweite Qualitätsoffensive inhabergeführter Unternehmen mit dem Ziel, Konsumenten für die Auswirkungen der Kaufentscheidungen zu sensibilisieren. Denn dies hat konkrete Auswirkungen auf die Lebensqualität in ihrer eigenen Region.

Darüber hinaus sorgt eine Vielfalt inhabergeführter Unternehmen dafür, dass die Innenstädte attraktiv bleiben.

Die beste Erklärung des Buy Local Gedankens ist in dem kurzen Videoclip zu finden.

Qualität liegt ganz schön nah! (www.buylocal.de)

 

 

Preisgarantie

Preisgarantie

Der Preis deutschsprachiger Bücher ist überall gleich! Egal wo Sie suchen: wenn Sie sich ein neues (deutschsprachiges) Buch kaufen, kostet es überall das gleiche Geld. Beim A, an der Tankstelle, im Supermarkt oder beim Buchhändler. Wenn Sie es haben möchten, müssen Sie keine Preise vergleichen. Ihr (deutschsprachiges) Wunschbuch ist nicht im einen Laden günstiger als im anderen. Auch nicht im Internet!

(Näheres unter preisbindungsgesetz.de)

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in meiner Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Zur Datenschutzerklärung »