Das Leben - Ein Klang mit Jadranka Marijan-Berendt

Ein Erinnerungskonzert in Wort und Musik an

Joachim-Ernst Berendt (1922-2022)

 

Vorverkauf über BZ-Kartenservice 0761-496 88 88 und bei allen BZ-Geschäftsstellen

Online unter www.reservix.de

 

Jadranka Marijan-Berendt liest aus der Autobiografie ihres Mannes Joachim, umrahmt von der Musik, die er liebte. Es spielt die Band „More Than Four“ mit Mike Schweizer (Saxofon), Albrecht Haaf (Klavier), Florian Döling (Bass), Rolf Kilchling (drums) - erweitert durch Jutta Haaf als Gast an Klavier und Percussion.

 

Joachim-Ernst Berendt war ein deutscher Musikjournalist und Musikproduzent in der Gattung Jazz. Mit seinem Standardwerk "Das Jazzbuch“, prägte er seit den 50er Jahren für Generationen von Hörern und Musikern vor allem im deutschsprachigen Raum die Kenntnis und die Auffassung von Jazz. Er war Mitbegründer des damaligen Südwestfunks Baden-Baden (heute SWR) und über vierzig Jahre lang Jazz-Redakteur. Er hat in dieser Zeit Generationen von Menschen dazu bewegt, Jazz zu hören und Jazz zu lieben. Berendt war Radiomann, Buchautor, Festivalmacher, Konzertveranstalter, Platten- und Fernsehproduzent in einer Person, kurz: der einflussreichste Fürsprecher und Vermittler des Jazz im Nachkriegs-Deutschland. Am 20. Juli 2022 wäre Joachim-Ernst Berendt 100 Jahre alt geworden.

 Das Jazzbuch

 Neben seinem Standardwerk schrieb der Journalist zahlreiche weitere Bücher, die zum Teil weit über die ursprüngliche Thematik Jazz hinausführen. Mit einem Büchertisch wird die mitveranstaltende Buchhandlung Beidek einen Überblick über sein umfangreiches Schaffen als Autor geben.

 

Jadranka Marijan-Berendt wird aus der Biografie ihres Mannes lesen, welche unter dem Titel „Das Leben – ein Klang. Wege zwischen Jazz und Nada Brahma“ erschien. Aus erster Hand vermittelt, wird sie mit dem Publikum auch einige ihrer Erinnerungen an ihren Mann teilen.

 

Die Texte werden begleitet und durchwoben mit passenden Musiken zwischen J. S. Bach (mit der J. E. Berendt in der Kirche seines Vaters aufgewachsen war) und Jazz. Zum Finale wird es noch eine Session mit jungen Musikern aus der hiesigen Jazz-Szene geben.

Ort: Martinskirche Müllheim
(Wilhelmstrasse 14, 79379 Müllheim)

Datum: Sonntag, 27.11.2022

Uhrzeit:

Eintritt: VVK 15 € über reservix.de

Joachim-Ernst Berendt

Zurück

Lesetipp

Unter den Wolken

Unter den Wolken

Achim Bogdahn

Mit einem gutgelaunten Autor auf Deutschlandreise: orginell, unterhaltsam und informativ...   meint Beidek-Buchhändlerin Dejana Schaff: Baden-Württemberg hat den Feldberg, Bayern die Zugspitze und Sachsen-Anhalt den Brocken. Aber hat Bremen oder Berlin einen hohen Berg?Achim Bogdahn hat sich auf eine Reise durch Deutschland gemacht und die höchsten Berge aller sechzehn Bundesländer erklommen. Nicht alleine, sondern in Begleitung bekannter Persönlichkeiten aus den jeweiligen Regionen wie zum Beispiel Margot Käßmann, ...

Bestseller

Bei uns finden Sie die aktuellen Bestsellerlisten unter anderem in folgenden Kategorien:

Buch-Bestseller

Hardcover Belletristik Taschenbuch Sachbuch Jugendbuch Kinder Hörbücher  Bilderbuch Bestseller DVD Spielfilm 

Unsere Öffnungszeiten für Sie

In der Werderstraße 23 in 79379 Müllheim

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9.00 - 18.30 Uhr

Samstag 9.00 - 16.00 Uhr

Adventssamstage - 17.00 Uhr